AEG Automotive AEG 97136 Kompressor KD 7 : Pumpleistung ist mäßig!

Amazonlieferung wieder wie immer blitzartigunsere fußpumpe hatte den geist aufgegeben und das fahrrad sollte genutzt werden, also bei amazon nachgeschaut und gesucht und nichts ansprechendes gefunden. Dann dieses teil wegen preis und beschreibung bestellt, am nächsten tag war die lieferung da. Viel besser wie erwartet, kann zwischen drei druckmesseinheiten umgeschaltet werden, 12v-kabel recht lang, schlauch recht kurz, aber für auto und fahrrad ausreichend. Der anschluß muss aufgeschraubt werden, geht aber super und hält besser wie die klemmverschlüsse. Die drei adapter passen und halten ganz gut, können gut im deckel des stromkabelfaches verwahrt werden. Led-licht habe ich nicht probiert, war mittags zu hell dafür. Habe innerhalb von wenigen minuten die reifen von drei fahrrädern nachgefüllt, das mountainbike auf über 5 bar. Ging recht schnell und zügig, natürlich trotzdem kein vergleich mit der tankstelle oder einem kesselkompressor aber besser wie mit der fußpumpe. Lautstärke ist eher leise, im vergleich mit den 230v kompressoren. Ob ich damit einen autoreifen komplett füllen möchte, glaube ich eher nicht, aber fürs nachfüllen und für fahrradreifen jeder art ideal.

Ich habe dieses gerät immer im auto und will es auch nicht mehr missen. Durch die kleine größe passt es fasst überall rein und lässt sich gut verstauen. Qualität und verarbeitung sind gut. Eine echte hilfe die nicht fehlen sollte.

Der kompressor hält was es verspricht. Wenn man den kompressor an 12 volt anschließt und den schlauch am ventil anbringt, erscheint in der anzeige der direkte inhalt (bar) vom reifen, ist der druck zu niedrig, stellt man den druck an den tasten ein und der kompressor füllt genau die menge auf. Praktisch ist auch das led-licht für die nacht. Es ist einfach zu bedienen, darum 5 sterne.

Die pumpleistung bleibt hinter den erwartungen zurückfalls sie eine luftmatratze aufpumpen wollen, sollten sie berücksichtigen,dass dieses doch recht laute gerät hierfür bis ca.

  • Hat mir sehr geholfen
  • Funktioniert einwandfrei
  • Preis Leistung Top

AEG 97136 Kompressor KD 7.0 – mit digitaler Druckvorwahl und Abschaltfunktion, LED-Beleuchtung, 12 Volt, max. 7 bar/100 psi, inkl. Zubehör

  • Leistung / Kapazität: max. 7 bar / 100 psi
  • Arbeitsleistung: 7 bar
  • Genauigkeit: +/- 0,1 bar bei < 3,4 bar
  • Betriebsspannung: 12 Volt Gleichstrom
  • Kabellänge: ca. 2,8 m; LED-Beleuchtung, inkl. Zubehör

Erst mal das wichtigste+ mosgummiband umlaufend an beiden seiten gibt stand und dämmt vibrationen+ der digitale druckschalter ist präzise und mann hat daran gedacht, etwas später abzuschalten, da der druck in einer leitung bei strömung ansteigt. + kann liegend oder stehend betrieben werden+ der schlauch wird an der linken seite 1mal um das gehäuse gewickelt und dabei präzise in einer führungnut fixiert, wenn dies nicht ausreichend ist, kann man noch ein wenig schlauch aus dem gehäuse nachziehen ca. 1/4 meter+ volumenstrom und druck sind für mich hinreichend+ das zubehör hat seinen platz in mulden auf der innenseite des deckels für das kabelstaufach gezogen. + an der antriebswelle befindet sich ein kühllüfter welcher wohl den all zu schnellen hitzetod des kompressors vermeiden soll+ solide verarbeitung- kühluft für den lüfter wird durch das staufach für das kabel angesogen. Es ist zwar eine Öffnung im deckel für das kabel vorgesehen, bei aufsetzen des deckels geht jedoch durch fehlende lufteinlasschlitze der kühlluftstrom gegen 0. – der deckel hat kein schrnier, liegt also während des betriebs irgendwo lose herum- ein ablassventil wäre wünschenswert. – zumindest in meinem zigarettenanzünder neigt der stecker zum selbsttätigen herauslösen (in einem akkupack und einem 230v netzadapter hielt er jedoch tadellos)- wenn der kompressor einmal seinen druck erreicht hat, muss er aus und wieder eingeschaltet werden um wieder in aktion zu treten. Ein automatisches befüllen wie es bei tankstellen üblich ist wäre wünschenswertfür alle denen die stichpunkte nicht ausgereicht haben, hier noch ein paar details:mein hauptaugenmerk war ein präzises abschalten um diverse druckausgleichsgefäße aufzufüllen so wie mir den weg zur tanke bei der reifendruckkontrolle und dem nachfüllen zu zu sparen. Mein technischer favorit war zunächst der bleck&decker asi300, da dieser sowohl über einen 230v als auch über einen 12 volt anschluss verfügt und durchweg gute bewertungen hatte. Preislich gesehen kann ich 3 aeg kompressoren hierfür kaufen bzw.

Den kompressor kann ich gut weiterempfehlen. Auch wenn er etwas laut ist, er pumpt schnell auto- fahrradreifen oder bälle auf. Lässt sich gut bedienen und dank seines stauraumes ist das gerät mit einem griff schnell einsatzfähig. Toll finde ich, das die ventile samt adapter geschraubt und nicht gesteckt werden. Dies sorgt für eine sichere dichte verbindung.

Da ich es leid hatte, jedes mal mit dem motorrad zur tanke zu fahren in voller lederkluftum dann den reifendruck zu kontrollieren, dachte ich mir, den kompressor gönne ich mir mal. Heute das erste mal benutzt. Kinderleichte bedinung und der reifendruck war innerhalb von 30 sek um ca. Gerät schaltet sich super automatisch ab. Winterreifen auch gleich noch einmal den druck überprüft und nachgebessert. Jetzt 6 reifen gefüllt und das gerät macht einen soliden eindruck und sind schnell befüllt. Ich find es sehr praktisch, dass man den druck vorab einstellen kann und sich das gerät dann automatisch ausschaltet. Kabellänge ist voll in ordnung, konnte meinen a6 ohne probleme mit luft betanken.

Ein sehr gutes mobiles gerät. Ich benutze es für mein sommerauto welches im winter in der garage steht. Es ist sehr einfach zu bedienen und man kann es super im auto verstauen, da man die kabel in einer extra aussparung im gerät selbst unterbringen kann.

Warum nur 4 sterne: das display ist tatsächlich schlecht ablesbar. Kabellänge: reicht mir für den vw-bus. Länge des luftschlauchs: kurz, reicht bei mir aber für das 28 zoll fahrrad – also absolut in ordnung. Zum schraubventil: habe mich daran gewöhnt, hat vor- und nachteile (vorteil: bei wenig platz in der breite wie bei kinderollern ist es besser, da schmaler. Nachteil: bei wenig platz in längsrichtung muß man den schlauch abknicken z. Unser teutonia-kinderwagen). Lautstärke: leiser als meine alter kompressor. Luft ablassen: nur halb draufschrauben oder eindrücken – macht man eh sehr selten.

Billiger kompressor mit einigen einschränkungen. Aber zu not und wenn man zeit genug hat (er pumpt ewig und drei tage vor sich hin, selbst wenn man nur ein halbes bar in einem durchschnittlichen autoreifen füllen will) ist er ok. Der angegebene maximaldruck ist in der praxis irrelevant, weil der nur bei winzigen volumen erreicht wird. Als häufig genutzt pumpe jedenfalls nicht zu empfehlen.

Funktioniert wie beschrieben. Jetzt wo es an den tankstellen fast nur noch diese “luftsäulen” (teilw. Nur gegen bares) gibt, ist dieser kleine helfer unabdingbar.Absolut empfehlenswert *****.

Hab die pumpe gleich an den reifen meines pkw-anhängers getestet (war 1,6 bar und hab auf 3,3 bar aufgepumpt =>dauer ca. Sie funktioniert ohne probleme, nach erreichen des zieldruckes schaltet die pumpe selbstständig ab aber einen stern ziehe ich ab, da bei dem preis die pumpe etwas schneller zum zieldruck kommen könnte.

Habe 4 reifen nachgepumpt, es erfüllt seinen zweck, nicht mehr nicht weniger. Das handling ist etwas umständlich mit dem schlauchanschluss (gewinde aufschrauben und abschrauben). Das anschlusskabel hätte etwas länger sein können, reicht gerade so aus. Gerät ist subjektiv leise, also die kaffeemaschine ist wesentlich lauter.

Gerät wird bei stehendem fahrzeug und ausgeschaltetem motor an die 12v-kfz-steckdose angeschlossen. Im stecker befindet sich eine 10a-sicherung; dies entspricht auch der absicherung der steckdose max. Achtung die netzadapter der kaufempfehlung sind alle zu schwach (kleiner 1a = 12 watt)bedienung: druck messen , dann gewünschten wert mit + oder – einstellen, gerät einschalten, gerät schaltet beim erreichten druck +0,1 bar ab.

Da mein fahrzeug mehrere monate abgemeldet stand, ein richtiger “plattfuß”. Unangemeldet kann ich nicht zur tankstelle. Nach einer alternative zum reifelwechsel umschauend habe ich den aeg kompressor gefunden und bestellt. Nach drei tagen per dhl geliefert, teste ich das gerat zu hause an einem stromwandler wechselrichter 230v mit 12v 5,8a ampere. Auf 1 ist das gerät aus, auf 0-stellung geht die digitalanzeige an. Licht und umschaltungen funktionieren, der kompressor nicht. Ich denke mir, das liegt daran, daß der kompressor eine ensprechende amperestärke möchte. Ich teste über den zigarettenanzünder, den drückschlauch vorher aufs ventil geschraubt. Ich schalte auf 1, der kompressor hämmert lost. Ausgeschaltet, die notwendigen 2,0 bar an der digitalanzeige eingestellt und los gehts. 2 1/2 minuten ist der platte reifen von 0,3 auf 2,05 bar. Hier schaltet das gerät automatisch ab. – demnächst stelle ich mich nicht mehr bei der tankstelle zum luftprüfen an und werde dank dem zubehör auch die fahrräder damit aufpumpen.

Bin sehr zufrieden damit, ich dachte das mein auto ein platten vorne rechts hatte, da bei kurvenfahrten ein merkwürdiges qitschgeräuch kam(nein ich war nicht zu schnell) und da alles schon dunkel war, konnte ich die lampe vom kompressor verwenden. Der leuchtkegel ist gering, aber dafür kräftig und um zu sehen ob man ein platten reifen hat, ist es sehr praktisch. Nach einem platten sah es aber nicht aus, also zum test das gerät auf 2,3bar gestellt und losgelegt. Hmm, es tat sich nichts, ich gedacht, toll ding kaputt(naja, männer und ihre betriebsanleitung, die sofort im müll landet, weil für uns ja alles selbsterklärend ist;) )und dann machts klick, ja warum soll das ding pumpen, wenn der druck vorhanden ist, also ich auf probehalber 2,5bar gestellt und siehe da, er pumpt. 0,5bar mehr druck rein, da beim abschrauben des ventil’s ca. Wieder die selbe menge druck entweicht, wie zusätzlich reingepumt wurde. Lange rede kurzer sinn: kaufempfehlung.

Der kompressor tut seinen dienst, der schallpegel jedoch ist extrem hoch, eine lärmmaschine. Ebenso springt die anzeige immer um d. Von “bar” auf “psi”, nervt halt einfach, die digitalanzeige muß um 0,1 nach oben korrigiert werden, ansonsten funktioniert das teil ordentlich. Die lichtfunktion is ned schlecht= gut.

Ich habe viele rezessionen zu den verschiedenen angeboten gelesen und mich letztlich für den aeg kompressor entschieden. Gut sind die kleinen fächer für schlauch und kleinteile. Die voreinstellung der barzahl über plus-/minustasten klapt bestens. Das gerät schaltet bei erreichen der voreinstellung exakt ab. Kabelzuleitung zur ladequelle im auto ist ausreichend. 4 wochen und verschiedentlich eingesetzt. Hoffe, das bleibt auch in zukunft so.

Ich kontrolliere den reifenluftdruck alle zwei wochen und war es leid jedes mal zur tanke zu fahren. Außerdem sind die luftdruckgeräte an der tanke nicht immer genau oder schlecht ablesbar (wegen feuchtigkeit in der anzeige) oder defekt. Das anschlusskabel zum zigarettenanzünder ist lang genug, der schlauch ventil/kompressor könnte etwas länger sein. Weiterer vorteil ist die eingebaute leuchte. Ob der kompressor stark genug ist, einen platten reifen komplett zu füllen weiß ich nicht, aber korrekturen von 1 bar sind kein problem. Also für mein auto, motorrad oder schubkarre bestens geeignet. Kann ich nur weiter empfehlen.

Sehr zu empfehlender kompressor in kompakter und leichter bauweise, so dass er sich bei bedarf auch problemlos ständig im fahrzeug mitführen lässt. Funktionsweise und bedienung sind sehr gut. Lediglich die beschriebene funktion des luftablassens bei zu hohem reifendruck wird nicht ausgeführt. Ich weiß nicht, warum dies dann trotzdem in der bedienungsanleitung steht. Ein nachteil, der nicht wirklich einer ist, denn das ablassen der luft ist ja an sich keine schwierigkeit. Also einfach die anleitung überarbeiten uns alles ist perfekt. Trotz dieser kleinen einschränkung ein tolles gerät.

Der kleine kompressor von aeg ist ein kleines wunder. Reifen von einen wohnwagen schaft er aufzupumpen bis 4,9 bar ohne probleme und so schnell. Ich bin begeistert und kann im nur weiter empfehlen. Ein stern abzug weil der kabel zu kurz ist.

Einfach anstecken den gewünschten druck einstellen und den schalter betätigen. Das aufschrauben des anschlusses auf das ventil empfinde ich als unkomliziert,das display ist beleuchtet. Das preis/leistungsverhältnis ist für mich optimal.

Funktioniert tadellos, die druckvorwahl incl. Digitaler anzeige ist durchaus praktikabel. Über die zusätzliche led-leuchte kann man geteilter meinung sein, auf die ich zugunsten einer kleineren bauform des kompressors gern verzichten würde.

Ich verwende diesen kleinkompressor fürs fahrrad und auch um die reifen meines wohnwagens nach der winterpause wieder auf den richtigen druck zu bringen. Dieses kann das gerät sehr gut. Die handhabung ist einfach und ohne probleme.

Es geht hier eigentlich weniger um das gerät selbst als um die zusammenstellung/das paket “kompressor plus netz/zigarettenanzünder-adapter plus ventil-adapter”, das so vollmundig angepriesen wurde. Den kompressor konnte ich noch nicht testen- einfach deshalb, weil er in der kombination mit dem 12/220-v-adapter nicht funktioniert. Es zeigt noch brav an, dass es bereit ist, der geplante luftdruck lässt sich einstellen, und dann, wenn es eigentlich mal munter lospumpen sollte, schaltet es auf stur bzw. Da ich diesen kompressor eigentlich gekauft habe, um damit die reifen meines fahrrades aufzupumpen (das ich nur brauche, wenn mein auto in reparatur ist) ist das sehr doof. Die fahrradreifen haben autoventile, mit einem platten reifen komme ich nicht bis zur tankstelle, und ohne auto in reichweite gibt es auch keine möglichkeit, den kompressor zu bedienen. Ich komme mir doch ziemlich verarscht vor. Ich werde das gerät behalten, sofern es mit dem zigarettenanzünder des autos funktionieren sollte.

In verbindung mit einer 12v powerbank (10a) der kompressor genutzt für fahrradreifen und bälle. Man muss jedoch wirklich drauf achten, dass man das gerät erst einschaltet (anzeige zeigt 0) und dann mit dem reifen/ball verbindet. Ansonsten nimmt der kompressor den aktuellen reifendruck als 0 wert und pumpt den eingestellten druck zusätzlich auf den reifen. Deswegen hier vorsicht, das hat mich schon einen fahrradschlauch gekostet. Keinen stern abzug da wenn man nach anleitung vorgeht nichts passiert.

Summary
Review Date
Reviewed Item
AEG 97136 Kompressor KD 7.0 - mit digitaler Druckvorwahl und Abschaltfunktion, LED-Beleuchtung, 12 Volt, max. 7 bar/100 psi, inkl. Zubehör
Rating
5,0 of 5 stars, based on 154 reviews