Suzuki SJ 410 / SJ 413 / Samurai / Vitara: 1 Test- Alles, was man wissen muss und noch viel mehr!

Das buch ist nicht schlecht. Hab einen samurai und es sollte mir etwas bei den reparaturen helfen z. B drehmomente, einstellwerte etc. Leider ist buch wie ich finde von den darstellungen etwas schlecht beschrieben und es ist zu sehr durcheinander gewürfelt mit den modellen vitara, samurai sj. Die eine oder andere reparatur ist zwar gleich aber man muss dann im buch hin her springen um den faden wieder zu finden. Ich kann es nur bedingt empfehlen. Gut sind die schaltpläne , werte und ein paar reparaturen.

Das heft beschäftigt sich ausschließlich mit der mechanik (motor, getriebe, bremsen. . ) keine elektrik, karosserie, kombiinstrument. Laut produktbeschreibung für samurai/vitara von 1984 bis 1995, stimmt aber nicht ganz, da samurai nur bis 1992 (vergaser-motor) und nicht der einspritzmotor ab 1993. Die kombination samrai und vitara ist unglücklich, da unterschiede bestehen und gemeinsamkeiten nicht benannt sind.

Das buch ist sehr gut beschrieben, was mich etwas stört, ist,dass der aufbau der karosse und rahmen nicht beschrieben wird.

Wer die grundlagen des schraubens beherrscht, kommt mit diesem werk zurecht. Einzelheiten im arbeitsablauf fehlen manchmal, dass man selbst herausfinden muss, wo welche verbindungen sitzen etc. Die motoren- und getriebetechnik ist gut beschrieben, elektrische baugruppen kommen definitiv zu kurz. Den anderen bewertungen kann ich mich anschließen: für die sj baureihe brauchbar, vitara eher weniger.

Kann ich empfehlen und löst alle fragen rund um das fahrzeug bzw. Ein sehr gutes nachschlagewerk und grundlage für umbauten.

Prodas buch ist sehr gut und detailiert geschrieben hat mir sehr geholfenbeim zerlegen meines sj. Viele bilder – elektroplan alles dabei für jeden der einen suzuki samurai hat ein muß gut und günstig -ein original werkstatthandbuch ist ja fast unbezahlbar contra:ich vermisse sehr anleitungen über die karossie und wie sie verbautsind – bzw. Ein explosionszeichnung der karossesonst überwiegend suzuki sj bz. Samurai – – – -wenig vitrara.

Sehr gute beschreibung, wichtige tips für den alltag und gute reparaturanleitung, die auch einem nicht-profi hilft, kleine reparaturen selbstständig zu machen.

Diese reparaturanleitung ist wie alle anderen anleitungen vom bucheli verlag sehr ausführlich und klar dargestellt. Wenn man denkt, man weiss wie alles geht erfährt man hier dennoch neue tipps und kniffe oder einfach nur wie man seine arbeitsabläufe verbessern und vereinfachen kann. Ich würde sogar behaupten, dass mit dieser anleitung jeder, der einen schraubendreher festhalten kann und sich seine brote selber schmiert und auch die schuhe alleine anbekommt was anfangen kann. Sehr gut, kann ich nur weiterempfehlen.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Einige brauchbare Informationen, einige Lücken
  • Gutes Buch aber.
  • Alles, was man wissen muss und noch viel mehr!

Nachteile

Die anleitung habe ich mir gekauft um hilfe bei meinen mechanischen arbeiten an meinem sj413 zu erhalten. Insgesamt sind viele dinge im buch enthalten. Allerdings fehlen mir an wichtigen punkten details und tipps – die offensichtlichen dinge beim auseinandernehmen eines achsschenkels bzw. Dem gehäuse rund herum finde ich schon selbst raus, aber genau die kleinigkeiten die wichtig wären und die nicht so offensichtlich sind, die stehen nicht im buch. Die explosionszeichnungen sind meist so ungenau, dass sie nicht brauchbar sind. Ich bin dazu übergegangen auf internetbeschreibungen (suzuki offroad forum) zurückzugreifen, und nur mehr kurz zur kontrolle ins buch zu schauen. Fazit: besser als nichts, aber nich gut.

Diese buch sollte jeder samurai besitzer zur hand haben. Ein perfekter begleiter bei der restauration. Hat mir schon oft geholfen, gerade im bereich elektrik.

Besten Suzuki SJ 410 / SJ 413 / Samurai / Vitara: 1.0-Liter, 1.3-Liter, 1.6-Liter 8 V und 16 V / Baujahre 1984 bis 1995 Bewertungen

Summary
Review Date
Reviewed Item
Suzuki SJ 410 / SJ 413 / Samurai / Vitara: 1.0-Liter, 1.3-Liter, 1.6-Liter 8 V und 16 V / Baujahre 1984 bis 1995
Rating
4,0 of 5 stars, based on 14 reviews